Aktivierender Hausbesuch

Der Aktivierende Hausbesuch ist ein niederschwelliges Angebot für Menschen, die aufgrund eingeschränkter Mobilität ihr Zuhause nicht mehr verlassen können. Qualifizierte Übungsleiter/innen kommen einmal wöchentlich beim Teilnehmer daheim für eine Stunde vorbei. Diese Stunde besteht im Idealfall aus 30 Minuten einfacher Gymnastik und 30 Minuten Gespräch. Ziel ist es, Beweglichkeit und Mobilität zu erhalten und zu fördern, Angehörige zu entlasten und Isolation und Vereinsamung vorzubeugen.


Ihr Ansprechpartner:

Nora Mauch, Sozialarbeit

Nora Mauch
-Sozialarbeit-
Tel: 07461/1787-19
Email senden: