Notarztwagen (NAW)

Der Notarztwagen (NAW) ist ein Rettungsfahrzeug, das als Zubringer des Arztes dient und bei Bedarf auch gleichzeitig den Patiententransport ins Krankenhaus übernehmen kann. Er ist oft an Krankenhäusern stationiert, die auch den Notarzt stellen. Diese Einsatzweise bezeichnet man als Kompaktsystem, im Gegensatz zum sogenannten Rendezvous-System, bei dem der Notarzt mit dem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) zum Notfallort gelangt und erst dort mit dem Rettungswagen (RTW) zusammentrifft.
In vielen Fällen ist es nach der erfolgreichen notärztlichen Versorgung nicht erforderlich, dass der Notarzt den Patienten auch während des Transports ins Krankenhaus begleitet. Dann kann das NAW-Team den Patienten an eine RTW-Besatzung übergeben und sich wieder einsatzbereit melden.
In Großstädten wie Berlin wurde bis vor kurzem von der Leitstelle bei lebensbedrohlichen Notfällen immer ein Parallel-Alarm RTW plus NAW ausgelöst. In der Regel ist der RTW als erstes am Einsatzort und kann die Indikation eines Notarzt-Einsatzes prüfen. Falls kein Notarzt erforderlich sein sollte, kann der NAW über Funk abbestellt werden (sogenannter Abbruch).
Der Vorteil des Kompaktsystems liegt darin, dass auf dem NAW stets ein eingespieltes Team von Notarzt und Rettungsassistenten bzw. Rettungssanitäter existiert. Beim Rendevouz-System trifft der Notarzt hingegen immer auf verschiedene RTW-Besatzungen. Außerdem sind die NAW-Fahrzeuge meist etwas größer und besser ausgestattet.
Der Nachteil des Kompaktsystems ist vor allem der höhere Kostenfaktor, da ein NAW immer mit Notarzt plus Rettungsassistent und einer weiteren Person (Rettungsassistent oder Rettungssanitäter) besetzt ist. Außerdem sind die großen NAW-Fahrzeuge deutlich langsamer als kleinere NEF-Fahrzeuge. Dies ist vor allem ein entscheidender Nachteil in ländlichen Gebieten mit längeren Anfahrtswegen, daher werden NAW fast ausschließlich in Ballungsräumen oder Großstädten eingesetzt.
Aufgrund der höheren Kosten wurde das Kompaktsystem in Deutschland und Österreich vielerorts durch das Rendezvous-System ersetzt. In Berlin sind beispielsweise die meisten der ursprünglich 16 NAW mittlerweile durch NEF ersetzt worden, einer der wenigen verbliebenen NAW ist am Bundeswehrkrankenhaus Berlin stationiert.